Stift Kremsm√ľnster - Die neue Wunderkammer


21.10.2022 - 25.11.2022

Die WUNDERKAMMER im Stift Kremsmünster

Freitag, 25. November 2022

 

 

Eine Welt des Staunens

Die neu aufgestellte Wunderkammer wurde dieses Jahr feierlich eröffnet und ist nun Highlight bei einer Führung durch die Gemäldegalerie.

„In unserer Zeit ist so vieles so selbstverständlich geworden. So sind wir in Gefahr, das Staunen zu verlernen. Die vielen kleinen und großen Kostbarkeiten der Wunderkammer wollen uns wieder neu ins Staunen versetzen und die Dankbarkeit in uns wecken“, so Abt Ambros.

 

Kunsthistoriker Dr. Andreas Gamerith, der die Neuaufstellung konzipierte und umsetzte, sagte in der Eröffnungsrede: "In der Wunderkammer dürfen wir uns inspirieren lassen von den Kunstwerken und staunen. Staunen heißt nicht Haben-Wollen, Staunen heißt nicht einmal Gut-Finden. Staunen heißt, das Herz offen zu halten. Staunen heißt, sich absichtslos einer Sache völlig hinzugeben." Weiters führte er aus: "Die Kunstsammlungen des Stiftes Kremsmünster sind das Ergebnis einer jahrhundertelangen Tradition des Sammelns und Bewahrens, des Wertschätzens und des Weitergebens.
 

14 Uhr            Treffpunkt beim Eingang Museum

 

Leitung:                      

            Dr.in Martina Gelsinger mit der Führung von Dr. Andreas Gamerith

            (Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Kirchenzeitung.)

Kosten:                      

           Mitglieder € 10,- Nichtmitglieder € 10 plus Einritt,-

Anmeldungen:           

           per E-Mail unter dkv@dioezese-linz.at oder Tel.: 0732/ 995151-4531 (vormittags) mit Namen, Adresse und Telefonnummer

Anmeldeschluss:         23.11.2022

 

Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein, bitte wir um ehestmögliche Bekanntgabe, damit der Platz anderweitig vergeben werden kann.

 

Die Veranstaltung erfolgt unter Einhaltung aller Corona-Richtlinien entsprechend der geltenden Regierungsvorgaben.

Werden Sie Mitglied und profitieren Sie! MITGLIED WERDEN

Abonnieren Sie die Zeitschrift Kunst und Kirche ABO BESTELLEN